Journal

Meine Neugier als Werkzeug nutzen

In meinem Journal berichte darüber:

Von meinen Streifzügen und von meiner Arbeit. Berichte, die meine Talente, meine Fähigkeiten und meinen Stil zeigen. Das was mich ausmacht.

Lassen Sie sich inspirieren.

01 /01 /1970

Frauen haben einen beträchtlichen Teil zur Entwicklung des Designs beigetragen

01 /01 /1970

Von den Mühen der Ebene hin zur Freude am Tun

« Sich anstrengen bedeutet, zu sich selbst zu finden und weitermachen ».

01 /01 /1970

Wer sagt, dass man Landkarten oder Stadtpläne auf Papier zeichnen muss?

Das nennt man wohl 3D zeichnen.

01 /01 /1970

« Take a break »

Meine Zufallskarte aus den « Oblique Strategies ».

01 /01 /1970

„Versuche immer ein Stück Himmel über deinem Leben zu haben.“

(Marcel Proust, Auf der Suche nach der verlorenen Zeit).

01 /01 /1970

„Rauchen ist tödlich. Er liebte es.“

01 /01 /1970

Die Zeit anhalten durch Reis zählen?

01 /01 /1970

3Land – Grenzüberschreitender Lebens- und Arbeitsraum

01 /01 /1970

Tag des "xxx"

Es gibt so viele Thementage. Auf diese achte ich in der Regel nicht.

01 /01 /1970

Holz|weg, der

01 /01 /1970

Paula und Konsorten

Paula ist ein Schaf. Die Konsorten die Schafe der Herde von Wanderschäfer Sven de Vries aka #schafzwischtern.

01 /01 /1970

Arbeits-Ge[h]-Spräche

01 /01 /1970

Keine zweite Wahl!!!

Heute haben wir gefeiert:

01 /01 /1970

Alles Quatsch?

01 /01 /1970

Man kann sie als zeitfressende Spielerei abtun

oder es auch so betrachten, dass die zur Zeit aufploppenden Apps Spielfelder sind, neue Formen des Austauschs auszuprobieren.