Journal

Meine Neugier als Werkzeug nutzen

Durch meine Neugier bleibe ich inspiriert. Neugier weitertragen und andere ebenfalls zu inspirieren, möchte ich mit meinem Journal. Hier teile ich meine Entdeckungen und Dinge, die mich verzücken und begeistern

10 /06 /2022

Die Sachertorte

Gespräche im Kaffeehaus

07 /06 /2022

Anfang gut, alles gut

19 /05 /2022

"Wir brauchen die Ressourcen für bessere Dinge"

"Man kann gutes Design nicht verstehen, wenn man Menschen nicht versteht" (Dieter Rams)

17 /05 /2022

„Man kann nicht etwas nicht wissen, das man einmal weiß. Verstehst?

Du kannst es nicht zurückgeben, das Wissen“

13 /05 /2022

Vom Licht - zum Licht - zum Licht

Über den Rundgang um den Kern eines Gebäudes - oder die Zeit ist dem Material eingeschrieben und prägt die Arbeit

12 /05 /2022

Das Bauhaus experimentell erleben

Inspirieren, zum Weiterdenken anregen, Neues ausprobieren

10 /05 /2022

Sichtbare, essbare und abwechslungsreiche Kulturlandschaft

Die in ihrer Vielfalt so einzigartig ist.

09 /05 /2022

Orte verstärken Begegnung

Die „Le Corbusier“-Schleuse in Kembs-Niffer

04 /05 /2022

„The cheese (not the bread) is that thing that will change you!"

aus „Storyboard + Improv Mashup“

29 /04 /2022

Selber kochen statt Convenience

28 /04 /2022

1 Lebensraum, 2 Sprachen, 3 Länder. Davon ein Nicht-EU-Land

22 /04 /2022

Von einem visionären, breit verfügbaren Material voller Möglichkeiten und Verheißungen für jeden

zu einem der umstrittensten Materialien der Gegenwart. Plastik ist Segen und Fluch

20 /04 /2022

Die gute oder die schlechte Nachricht?

Welche wollen Sie zuerst hören?

31 /03 /2022

Erstens, zweitens, drittens, viertens

Oder - alles kann, nichts muss

07 /03 /2022

Gleichzeitigkeit der Dinge

Banales, Alltag, Pandemie, Schrecken und Krieg. Alles prasselt gleichzeitig und in Echtzeit auf uns ein.